Workshop: Susanne Zels | Europäische Identität designen

Wozu nützen uns gemeinschaftliche Identitäten und wozu genau brauchen wir eine Europäische Identität? In diesem interaktiven Workshop brainstormen wir gemeinsam diese Fragen. Basierend auf der Design Thinking Methode werden wir gemeinsam “Produkte” designen, die aktuelle Problemstellungen im Zusammenhang mit der Identifizierung der Unionsbürger mit Europa lösen. Damit unsere Produkte nicht nur uns Workshopteilnehmende ansprechen, schauen uns der polnischen Bänker Andrzej Nowicki und die spanische Bäuerin Maria Jimenez-Del Torre bei der Produktentwicklung kritisch über die Schulter.

Workshopphase II
Ort: RW I Uni Bayreuth Datum: October 28, 2018 Zeit: 11:45 am - 1:15 pm Susanne Zels | Expertin für Europapolitik