Lena Papasabbas | Kulturanthropologin

Lena Papasabbas befasst sich aus Sicht der Zukunftsforschung mit dem Wandel der Wissensgesellschaft, ihren Menschen, Werten und Technologien. Als Kulturanthropologin interessiert sie sich für alle Facetten der immer heterogener werdenden Gegenwartskultur und setzt sich mit zentralen Entwicklungsdynamiken und ihren Wechselwirkungen auseinander.

Ihr Weg führte Lena Papasabbas von ihrem Geburtsort in Franken nach Frankfurt wo sie ihren Master in Kulturanthropologie absolvierte und nebenbei als Autorin, Herausgeberin und Seminarleiterin arbeitete. Seit 2015 ist sie für das Zukunftsinstitut als Redakteurin und Rednerin tätig. Das Zukunftsinstitut gilt als einflussreichster Think Tank für Trend- und Zukunftsforschung im deutschsprachigen Raum.


Sessions

Komplettes Programm