Sylvia Hofer-Jendros

Ihren Magister in Philosophie erwarb Sylvia Hofer-Jendros an der Hochschule für Philosophie SJ in München. Während des Hauptstudiums begann sie in der Werbung zu arbeiten. Diese Entscheidung moralisch vor sich zu rechtfertigen versuchte sie in ihrer Magisterarbeit „Der sittliche Aspekt der Werbung“. In einer kleinen Agentur hatte sie Gelegenheit eigene Konzepte zu entwicklen und so die Grundidee, durch Kommunikation eine echte Entscheidung zu ermöglichen, einer praktischen Prüfung zu unterziehen. Nach knapp zehn Jahren wechselte sie als Senior Beraterin zum Unternehmensbereich für digitale Lösungen der Serviceplan Gruppe. Der lang gehegte Wunsch, ihre theoretische Ausbildung (Ethik) mit ihrer praktischen Erfahrung (Wirtschaft) professionell zu verschränken, ging 2012 in Erfüllung: mit dem Einstieg bei akzente kommunikation und beratung als Nachhaltigkeitsberaterin. Dort ist sie aktuell als Senior Expert Kommunikation tätig und widmet sich neben den Fragen zur Nachhaltigkeitskommunikation vor allem jenen nach der Verantwortung in der Digitalen Transformation.

Sessions

Komplettes Programm