Tobi Rosswog | Aktivist und freier Dozent

Tobi Rosswog ist Aktivist und freier Dozent. Er schmiss sein Studium, verschenkte sein Hab und Gut und tourte zweieinhalb Jahre mit seiner Freundin per Anhalter durch Europa. Auf seiner Reise sammelte er zahlreiche Erfahrungen über das „geldfreie Leben“. Der Mitbegründer der living utopia Bewegung hält nun jährlich über 100 Vorträge und Workshops. Daneben organisiert er zahlreiche Veranstaltungen wie zum Beispiel das utopival, ein jährlich stattfindender Kongress über Utopien einer zukunftsfähigen Gesellschaft von morgen. Im Oktober erscheint sein Buch “AFTER WORK – Radikale Ideen für eine Gesellschaft jenseits der Arbeit”. Wir freuen uns auf die Diskussion über die Zukunft der Arbeit und deren Einfluss auf unsere Identität.


Sessions

Komplettes Programm